Home
  Freizeitangebote


Wollen Sie sich außer dem Reiten noch sportlich betätigen - Fussball oder Tischtennis ist möglich. Bei entsprechender Witterung bietet sich das Schwimmen im nahegelegenen Waldbad Wischer an. In Hohenberg-Krusemark selbst gibt es einen sehr schönen Abenteuerspielplatz. Ein Besuch der Milchviehanlage der Ostfriesen GbR und auf dem Ziegenhof Bretschneider kann durch uns organisiert werden.

Sie können sich bei uns auch Fahrräder ausleihen, um das moderne und weitverzweigte Radwegenetz des
"Altmarkrundkurses" und des "Elbe-Radweges" zu nutzen und zu genießen.

Schiffsfahrten auf der Elbe sind über die Reederei Kaiser in Tangermünde und über die Tourismusinformation Tangermünde buchbar.

Ein Besuch der "Straße der Romanik" lohnt sich ebenfalls.

Verschiedene Sehenswürdigkeiten in der Umgebung laden zu Ausflügen ein. So sind z.B. die historischen Stadtkerne von Arneburg, Havelberg, Tangermünde und Werben immer einen Abstecher wert.

Alljährlich findet der "altmärkische Musiksommer" mit vielen musikalischen Highlights an den verschiedenen Standorten statt. Stadt- und Volksfeste sowie die altmärkischen Bauernwochen und der Havelberger-Pferdemarkt ziehen alljährlich zehntausende Besucher in ihren Bann. Die Termine dazu teilen wir Ihnen gern auf Anfrage mit.


Die Altmark:
Hier ist die die Natur noch intakt. Hier kann man die Landschaften noch in ihrer Ursprünglichkeit erleben. Die Fauna und Flora ist fast unberührt, die Luft ist sauber, das Wasser in Ordnung.
Vielfältige Landschaftsbilder kann man hier entdecken. Das sind die Elbauen mit ihren 150 Vogelarten, der Drömling, ein von Friedrich dem Großen kultiviertes Niedermoorgebiet.
Die Zichtauer Berge mit ihrer wunderschönen bewaldeten Hügellandschaft. Es gibt den Elb-Havel-Winkel, die Colbitz-Letzlinger Heide, den Arendsee - das größte Binnengewässer in Sachsen-Anhalt - und das Jerichower Land.

Grüne Wiesen und dichte Wälder bestimmen das weite Land. Ein einziger Besuch reicht nicht aus, um all das zu entdecken. Reizvolle alte Dörfer und Fachwerkstädte laden Sie zum Verweilen ein. Die Altmark ist ein Land der romanischen und gotischen Kirchen, der Schlösser und Gutshäuser und der wunderschönen Alleen. Hier wurde Geschichte geschrieben.
Weitere Informationen dazu können Sie beim Tourismusverband Altmark e.V. nachlesen.

Und auch was die kulinarischen Genüsse betrifft, können wir Ihnen einige interessante Küchen empfehlen.


Weitere interessante Links:

  Herzlich Willkommen auf dem Reiterhof und Pension Uwe Trumpf in Hohenberg-Krusemark.